amiea PMU-ARTIST - AOPN

Direkt zum Seiteninhalt
amiea PMU-ARTIST
Der PMU-Artist ist einer der profitabelsten Berufe im Bereich der Schönheit. Beim Permanent Make-Up werden feinste Farbpigmente mit einer oszillierenden Nadel in die Hautoberfläche implantiert. Von diesem Vorgang sind nur oberste Hautschichten betroffen, und das darunter liegende Gewebe wird nicht verletzt. Dank dieser Arbeitsweise gehören dicke Augenbrauenbalken und dunkel umrandete Lippen, wie man sie vom Permanent Make-up der 80er und 90er Jahren kennt, der Vergangenheit an. Die Farbpigmente sind heute qualitativ sehr hochwertig. Sie verblassen nach 1 – 3 Jahren und können typgerecht wieder erneuert und verbessert werden. Die Nachfrage nach dieser Dienstleistung nimmt weiter zu, so dass sich die Ausbildung in kürzester Zeit auszahlt.
Grundausbildung

Trainingsinhalt

  • Einführung ins Permanent Make-up
  • Hygiene am Arbeitsplatz
  • Rechtsgrundlagen
  • Dermatologie
  • Kunden-Beratungsgespräch
  • Kontraindikationen
  • Arbeitsplatz-Anforderungen
  • Produkt- & Gerätekunde
  • Farbenlehre
  • Gesichtsanalyse / Gesichtsformen
  • Formenlehre & Vorzeichnungstechniken
  • Professionelle Mikropigmentation am Modell:
    • Typgerechte Farb- & Formenauswahl
    • Schattierung / Powderbrows
    • Wimpernkranzverdichtung
    • Lip contour & Shading


Voraussetzungen:   Gefühl für Ästhetik
Dauer:   10 Trainingstage, ganztägig
Abschluss:   Zertifikat amiea PMU-Artist
Kosten:   € 3.499,- zzgl. MwSt.

Kontakt     AGBs     Impressum     Datenschutz
AOPN
Steinkirchring 35
78056 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 77 20 - 236 74 78
E-Mail: info@aopn.com
Website: www.aopn.com
AGBs     Impressum     Datenschutz

Copyright © 2019 AOPN

Zurück zum Seiteninhalt